Jolphin & Redamancy

Datum: 4. Mai 2019

Uhrzeit: 20:00

|

Seit gut vier Jahren basteln und schnitzen Jolphin im Keller an Songs, die jetzt schließlich ihre eigene Seite gefunden haben. Ein klassischer Auflauf aus Gitarre, Bass und Drums, gewürzt mit dem einen oder anderen Sample und mehrstimmigen Vocals, die es ausmachen. Ihre Lieder erzählen einmal alltägliche Stories und ein andermal wecken sie vielleicht Emotionen oder sie machen einfach nur Spaß. „Intensiver Indie Rock, jedoch mit etwas Sinnlichem, kommt auf euch zu.“

Redamancy ist eine vier-köpfige Band aus Wimpassing, die sich aus unterschiedlichen Charakteren und Einflüssen zusammensetzt. Das spiegelt sich auch in ihrer Musik wider, die sich nur schwer in ein Genre packen lässt. Man kann jedoch sagen, dass sie im Bereich des Alternative Rock ihren Platz gefunden haben. Gemeinsam sorgen Sängerin Medina Topic, Gitarrist Andreas Stückler, Bassist Fabian Wallner und Schlagzeuger Paul Paszkiewicz für das, wofür ihr Name steht. Redamancy sind sowohl leise als auch laut, doch vor allem sind sie mit ihren Texten kritisch und ehrlich.

Jolphin & Redamancy
Samstag, 04.05.2019
Kulturkeller Ternitz
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf € 8,– und Abendkasse € 10,–
AKNÖ-Mitglieder erhalten gegen Vorlage ihrer AK-Service-Karte 15% auf eine Eintrittskarte bei der Stadtgemeinde Ternitz
Vorverkauf bei der Stadtgemeinde Ternitz

Kommentare sind geschlossen.